17. Abend

Villier lädt uns zu sich ins Atelier, ein paar Straßen weiter von der Reederei, vorbei an der Kirche der Bruderschaft des Gelben Zeichens und erklärt, er ist dort Mitglied. Hoch ins Atelier unter dem Dach. Dort stehen Statuen und Bilder, z.B. wie das vor dem letzten Abendmahl von daVinci, Jesus legt einen gelben Umgang ab.

Quarry fuhr vor 12 Tagen mit dem Schiff ab, mit der Expedition von Professor Anzalone der Universität auf der Suche nach Dschivar Khar. In 2 Tagen fährt das nächste Schiff. Quarry will nach Nepal. Das Plateau von Leng soll dort das Plateuau von Zhang sein.

Er führt uns in die Kirche, eingangs wie ein Büro und er gibt und Broschüren. Bruder Noah Talba, der Vorsitzende, ist wohl da.

Wir gehen zum Hafen, zur Peninsular Naval Steam Company. Am Sonntag fährt die Viceroy of India in 10 Tagen nach Bombay, über den Suez Kanal. Wir kaufen Tickets. Wir treffen einen Diplomaten, der mehrmals im Jahr hinfährt. Cleighton telegrafiert nach Bombay, dass Kalim Keshavar bei der Expedition anheuert, der das bestätigt.

An der Uni finden wir heraus, das der Professor erst in Bombay die Route plant.

Am Folgetag gehen Finley, Cleighton & Hetherington zu Villier, der gerade ein Bild malt. Eine Notiz beschreibt das Bild und das Tal von Kali Kantaki. Er sieht in seinen Träumen Dinge, die er dann malt. Er zeigt uns die Kirche, wo wir uns unwohl fühlen, das Zeichen vom GK ist am Kreuz am Altar. Hastur, der GK und der bleiche Fremde sind die Dreifaltigkeit. Villier gibt uns seine heilige Schrift, die ‚Worte des Königs‘. Bruder Talba können wir nicht mehr sprechen, bekommen aber noch einen Segen.

Abends in die Scala in Othello und ins Hotel. Finley träumt von einer Violine und Schauspiel, das Gelbe Zeichen bedroht ihn.. Die anderen Musikanten verwandeln sich und soringen in einen Abgrund, Finley auch.. Die anderen träumen von Carcosa und seltsamen Wesen.

Am nächsten Morgen bereiten wir uns auf die Abfahrt mit dem Schiff vor, gehen zum Schiff. Vor uns gehen vier Männer mit einem Sarg aufs Schiff, 2 Matrosen und 2 Inder.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.